Eure Fragen - unsere Antworten. CORONA und Studiowiedereröffnung.

Stand 18.06.2020

 
In diesem Video sind die neuen Verhaltensregeln im Studio für euch zusammengefasst: https://www.youtube.com/watch?v=r8jz_CjmlA8


Und hier die Antworten auf eure einzelnen Fragen:


1) Frage: Warum muss ich mich jetzt für alle Kurse voranmelden? Und wie melde ich mich für die Kurse an?

Antwort: Weil es jetzt nur begrenzte Anzahl an Trainingsplätzen im Studio gibt, können unsere Kurse nun mit einer Voranmeldung besucht werden. Die Voranmeldungen sind über diesen Link zu tätigen: https://bookwhen.com/letsfunstudio


2) Frage: Wie viele Kunden dürfen gelichzeitig im Studio trainieren?

Antwort: Unter Berücksichtigung der Regelung des Mindestabstands von 1,5 m und 9 m² Trainingsfläche/Person können bei uns derzeit 12 Personen gleichzeitig an einem Kurs teilnehmen.


3) Frage: Darf ich mehrere Kurse hintereinander mitmachen?

Antwort: Die aktuelle Definition des Wirtschaftsministerium Bayern (Stand 18.06.2020) lautet: "Gruppenbezogene Trainingseinheiten/-kurse werden indoor auf höchstens 60 Minuten beschränkt." Da die Dauer unserer Kurse auf 40 min. minimiert wurde UND wir genügend Zeit für Raumlüftung zw. den Kursen einplanen, dürfen unsere Kunden zwei Kurse hintereinander besuchen.


4) Frage: Wie lange im Voraus kann ich meine Kursbuchung absagen/stornieren?

Antwort: 3 Stunden vor Kursbeginn. Am besten allerdings, sobald man weiß, dass man doch nicht teilnehmen kann. In diesem Fall werden evtl. die Personen, die auf der Warteliste stehen, vorrücken und somit den frei gewordenen Platz bekommen und sich darüber freuen.


5) Frage: Wie kurzfristig kann ich einen Kurs buchen?

Antwort: Da gibt es momentan keine zeitlichen Einschränkungen. Allerdings wäre es u. U. für alle einfacher, bei sehr kurzfristiger Entscheidung mitmachen zu können, online die Platzverfügbarkeit zu prüfen; sollten mehrere Plätze frei sein, einfach dazu kommen. In diesem Fall muss man sich händisch in die bereits ausgedruckte Teilnehmerliste eintragen.
Um 100 % sicher zu gehen, den Platz am Besten online reservieren.


6) Frage: Lohn es sich, sich auf die Warteliste zu setzen?

Antwort: Auf jeden Fall, denn es gibt immer wieder auch sehr kurzfristige Stornierungen/Absagen.
Genauso lohnt es sich, ohne die Warteliste in Anspruch zu nehmen, bei überbuchten Kursen immer wieder rein zu schauen, denn manchmal werden Plätze frei.


7) Frage: Wurden die Aboverträge über die drei Monate (Schließung wegen Corona-Pandemie) automatisch stillgelegt?

Antwort: Nein. Alle Aboverträge laufen und bestehen unverändert weiter. Den Lockdown lassen wir als eine angezwungene Pause gelten, für die niemand etwas kann. Diese „automatische Stilllegung“ würde einen großen Aufwand mit sich ziehen und alle Mtgl.-ausweise müssten um drei Monate verlängert werden, was wiederum mit Zusatzkosten für jeden Kunden verbunden wäre, die wir euch somit ersparen. Mit der Schließung des Studios wurden sofort alle Abbuchungen der Mtgl.-beiträge eingestellt. Diese Lösung war absolut kundenorientiert und -freundlich. Somit bestehen keinerlei gegenseitigen Ansprüche aus dieser Zeit (drei Monate) und es läuft alles nun ganz normal weiter.


8) Frage: Warum werden aktuell kein Zumba, Twerxout, Step und Core-Fit angeboten?

Antwort: Die Bayerische Regierung hat bis Anfang Juni ausdrücklich die Durchführung der Cardiokurse und das hochintensive Intervalltraining untersagt. Vor ca. einer Woche wurde die Formulierung etwas gelockert (hier bitte nachlesen unter dem Punkt: „Sport allgemein“ => 7. Frage: https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php) Wir gehen einfach mal eine Nummer sicher und werden die Cardio- und Intervallkurse sobald es geht wieder anbieten.


9) Frage: Wie läuft es im Studio ab mit Utensilien verteilen (holen und zurückbringen)?

Antwort: Jeder eingezeichneten Trainingsfläche wurden einige Geräte/Utensilien zugewiesen. Das Holen und Zurückbringen ist nicht nötig.


10) Frage: Wo finde ich die aktuellen Verhaltensregeln?

Antwort: Bitte lest euch VOR DEM BESUCH des Studios unsere neuen Verhaltensregeln und die Hinweise zur Verarbeitung eurer Daten (im Rahmen der notwendigen Anwesenheitsdokumentation) durch, um die reibungslose Studioorganisation zu gewährleisten. https://www.letsfun-studio.de/index.php/55-corona-verhaltensregeln.html