Hartes Training für starke Persönlichkeiten! Für alle, die richtig auspowern wollen.

Innovation in der Fitnessbranche! Hier wird die Funktionalität des gesamten Körpers verbessert und gefördert.

Bei Core-Fitness (funktionelles Training) wird unsere Leistung, Beweglichkeit und Körperstabilität verbessert, um Verletzungen vorzubeugen. Bei uns wird in einer Art des Zirkeltrainings (In-/und Outdoor) trainiert unter Berücksichtigung verschiedener und wechselnder Schwerpunkte:

Koordination
- Körperbeherrschung
- Schnellkraft
- Maximalkraft

Ausdauer
Reaktionszeit
Körpergleichgewicht
Mobilität
usw.

Hier eine ausführliche Beschreibung:

Was ist functional training?
Ganz einfach ins Deutsche zu übersetzten: funktionelles Training, was eigentlich selbsterklärend ist. Bei dieser Trainingsart verbessern wir die Funktionalität unseres Körpers, wobei wir nicht nur einzelnen große Muskeln, sondern mehrere Muskelgruppen (auch die kleinen, tiefliegenden) trainieren. Jeder möchte gesund sein und sich gut und lebendig fühlen. Wenn nur ein Teil des Körpers nicht einwandfrei funktioniert, fangen wir an, genau diese Funktion mehr zu schätzen, als alles andere. Unsere Körper und Geist bewältigen Tat für Tag zahlreiche Hürden auf mentalen und physikalischen Ebenen. Daher ist der Grad unserer Leistungsfähigkeit das „A“ und „O“ für das schwerelose und fröhliche Leben. Funktionelles Training hilft uns das Leben zu genießen!!!

Warum heißt bei uns das funktionelle Training „Core-Fit“?
Die Übungen des funktionellen Trainings sind Kombi-Übungen, bei denen die Core-Muskulatur (engl.: Core / deutsch: Kern, Mitte => Rumpfmuskulatur) immer angesprochen wird. Deswegen haben wir uns für diese kurze Bezeichnung entschieden: Core-Fit.Unsere Körpermitte: Bauch und Rücken, die auch als natürliches Korsett bezeichnet werden, sind die wichtigsten Muskelgruppen, die im Zusammenhang mit dem Becken (und Beckenmuskulatur) unsere Körperhaltung bilden. Visuell nehmen wir die Vitalität und Alter einer Person unbewusst anhand der Körperhaltung wahr. Dann kommen die Bewegungsabläufe (wie z. B. das normale Gehen, etwas heben usw.) und die Fülle des Körpers dazu. Das sind die Gründe, warum die sportlich aktiven und schlanken Personen meistens junger und gesünder eingeschätzt werden!!!

Wie läuft das Core-Fit-Training bei uns ab?
In einem Zirkel bauen unsere erfahrenen Trainer mehrere Übungsstationen auf, die unterschiedliche Muskelbereiche und aber auch Schnelligkeit, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit der Teilnehmer fordern. Jede Übung wird in einem bestimmten Zeit-/Mengenintervall ausgeführt; danach folgt eine Pause, in der sich die beanspruchten Muskeln entspannen und der Teilnehmer zur nächsten Station wechselt. Jede Übung kann dem Fitnessgrad des Einzelnen angepasst werden (leichter oder schwieriger), damit jeder Teilnehmer an seine individuellen Grenzen kommt.
Core-Fit ist ein hartes Training. Man füllt sich teilweise auch mehrere Stunden danach aufgeladen und fit, da der ganze Körper auf Hochtouren aktiviert wurde. Abwechslung und Spaß steht bei uns auch im Core-Fit an der obersten Priorität. Dafür sorgt unser kompetentes Team bei jeder Trainingseinheit!!!


Kräftigung der gesamten Muskulatur, Koordinationstraining, Konditionstraining, Elastizität, Gleichgewichts- und Konzentrationstraining, Beweglichkeit des gesamten Körpers, Verbesserung der Körperhaltung